Über mich

Mein Weg

Mein. Interesse an Gesundheitsthemen begleitete mich schon zur Schulzeiten und seit ich zusammen mit meiner (inzwischen fast 100-jährigen) Oma am Herd stand. So studierte ich nach meinem Ernährungswissenschaftlichen Abitur „Gesundheitspädagogik“ in Freiburg. 

Während meines Studiums und einige weitere Jahre nach meinem Abschluss arbeitete ich leidenschaftlich in der Gastronomie und als Bartenderin. Noch heute schwinge ich gern meine Cocktail-Shaker. 

2016 bewarb ich mich mehrfach mit dem Wunsch in einem Unternehmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement zu arbeiten – daraus wurde zum Glück nichts. Denn so wuchs die Idee mich als Trainerin für Gesundheitsmaßnahmen selbstständig zu machen. Eine Ausbildung zur Entspannungspädagogin und viele weitere Trainerscheine im Bereich Gesundheit und Bewegung folgten.

Jule steht an einem Baum und lächelt in die Kamera.

Die Liebe zog mich in den Norden und hier machte ich eine Ausbildung zur Yogalehrerin. Trotz ein paar Anlaufschwierigkeiten setzte ich in Hamburg alles auf eine Karte und machte mich Vollzeitselbstständig.

2020 kam dann, … ihr wisst schon. Alle Aufträge abgeblasen und so wurde ich Dozentin und Ausbilderin für Entspannungstrainer*innen. Dabei entdeckte ich meine Leidenschaft andere ETs zu unterstützen. Und hier bin ich, Mentorin für (angehende und geübte) Entspannungstrainer*innen.

seit 12/2022
Ausbilderin und Dozentin bei AHAB Akademie
seit 10/2020
Ausbilderin und Dozentin bei taohealth Akademie
10/2019
Ausbildung zur Yogalehrerin (200h nach AYA) bei Urban Yoga Hamburg
seit 01/2019
Freiberufliche Gesundheitsförderung in Hamburg
2016 - 2018
Freiberufliche Gesundheitsförderung in Freiburg
09/2016
Ausbildung zur Entspannungs­pädagogin/-therapeutin bei taohealth
07/2014
Bachelor of Arts in Health Education / Gesundheitspädagogik
06/2009
Abitur am Ernährungs­wissenschaftlichen Gymnasium